Die E- und F- Junioren der Kickers Selb


Unsere E-Jugend
Unsere E-Jugend

Trainer E-Jugend: Martin Fischer

Unsere F-Jugend
Unsere F-Jugend

Trainer F-Jugend: Oliver Möschl


Ansprechpartner:

Dr. Grit Mende  01758663218

Oliver Möschl    01714516458

Martin Fischer   01799207622


Reguläre Trainingszeiten der E- und F-Junioren:

 

 

Mittwoch 17:00 - 18:30 Uhr

ACTIVA Waldstadion


Junioren mit großartigen Erfolg

 

Von wegen „Nix los bei den Kickers im Winter“! Wir berichten sehr gerne an dieser Stelle von der Weihnachtsfeier unserer kleinsten Mannschaftsspieler der F- und E-Junioren, sowie von einem überaus erfreulichen Auftreten unserer A-Junioren SG bei der Vorrunde der Hallenkreismeisterschaft vom vergangenen Wochenende.

Berichte und Fotos unten stehend

 

mehr lesen

Hallentraining bei den Kickers

 

Eine willkommene Abwechslung während der Winter-monate ist das Fußballspielen in der Halle. Auch die Kickersteams nutzen diese Zeit um sich in der warmen Sporthalle fit zu halten und auf das ein oder andere Turnier vorzubereiten.

 

 

 

 

 

Hier die Trainingszeiten unserer Mannschaften in der Realschulhalle und Bognerschule

 

  • Herren: Dienstag, 20.00 – 22.00 Uhr (RS)

  • A-Junioren: Donnerstag, 18.30 – 20.00 Uhr (RS)

  • C-Junioren: Donnerstag, 17.00 – 18.30 Uhr (RS)

  • E/F-Junioren: Dienstag, 17.00 – 18.00 Uhr (RS)

  • Mini-Kickers: Samstag: 10.00 – 11.00 Uhr (BS)

     

 

Toller Start für unsere Junioren ind ie Hallensaison 2017/18

Sie konnten das Turnier der SpVgg Weißenstadt mit etwas Glück im 7m.-Schießen gegen den Gastgeber mit 5:4 gewinnen. Im Halbfinale wurde der FC Schönwald mit 1:0 besiegt.Toller Erfolg für unsere Kids. Herzlichen Dank für die Einladung an die SpVgg Weißenstadt.

Stau auf der Zufahrt zum ACTIVA-Waldstadion

 

Was war das heute für ein Großkampf-tag im ACTIVA-Waldstadion. Die Fans mussten weite Wege gehen um ins Stadion zu kommen. Keinen Parkplatz bekam man mehr auf der Zufahrt zum Sportgelände. Und warum? Klar, unsere F-Junioren spielten gegen Höchstädt, die E-Junioren gegen Vorwärts Röslau (6:0) und die Minikickers hatten Training. Ja, da lacht das Herz bei den Kickers und man freut sich enorm über den sen-sationellen Zuspruch, gerade bei den kleinen Kids. Es macht riesig viel Spaß den Mädels und Jungs beim kicken zuzusehen. Das Zuschauerinteresse war sehr groß und hört man nur den Geräuschpegel denken viele an das Pokalspiel der Herren gegen Röslau zurück wo über 400 Zuschauer zusahen. Die Kids aller Mannschaften dankten für diesen Zuspruch mit herzerfrischendem Kids-Kick. Die Kickers freuen sich natürlich weiter über viel Zulauf in ihren Reihen und wer als Erwachsener Zeit und Lust hat unsere Trainer zu unterstützen ist immer sehr gerne gesehen. Es genügt ein Satz und schon kann man dabei sein. Also Mut haben und die Trainer einfach mal ansprechen. Hier einige Fotos vom Spiel der F-Junioren und vom Training unserer Minis.

 

mehr lesen

D A N K E ESM für die neuen Trikots

 

Jährlich stattet die Energieversorgung Selb-Marktredwitz im Rahmen ihrer Kampagne ESM-Trikottausch bis zu fünf regionale Nachwuchs-Fußballmannschaften mit Trikotsätzen aus. Im Sommer dieses Jahres hatten die Kickers Selb erstmals an dieser Kampagne teilgenommen und das gleich mit Erfolg. Das Losglück traf ihre F-Junioren, die sich über neue Spielkleidung für die kürzlich begonnene Saison 2017/2018 freuen dürfen.

 

Im Gegensatz zu früheren Jahren, wo es immer ein von der ESM ausgewähltes oranges Trikotmodell gegeben hat, haben die glücklichen Gewinner mittlerweile die Möglichkeit, sich selbst einen Trikotsatz auszusuchen, welcher von der ESM mit bis zu 400 Euro bezuschusst wird. Die Kickers haben sich für ein in ihren Vereinsfarben rot und blau gestreiftes Modell entschieden, welches die sechs- bis achtjährigen Jungs erstmals vor ihrem ersten Training nach den Sommerferien offiziell präsentiert haben. Auf dem Foto sind sie zusammen mit ESM-Marketingleiter Stefan Rosenbaum (hinten rechts) sowie – daneben von rechts nach links – ihrer Spielleiterin Dr. Grit Mende, ihrem Co-Trainer Holger Möschl, ihrem Trainer Oliver Möschl und Sportgeschäftsführer Stefan Specht zu sehen.