Die Frauen und Juniorinnen der Kickers Selb


Obere Reihe von links: Natalie Schubert, Elisabeth Riedel, Lisa Magdt, Laura Rödig, Kathrin Röthig, Bianca Rübensal, Johanna Braun, Maite Pippig, Sarah Tauscher, Abteilungsleiterin Elke Röthig – Untere Reihe von links: Sina Keßler, Lisa Tröger, Laura Stöhr, Nina Golbs, Nici Schiller, Kristina Behle, Sophie Braun, Anna-Lena Pfeifer, Simone Maiss, Anna-Lena Kretzschmar, Jana Hanold, Sarah Gebert. Es fehlen Martina Rohstock und Trainerin Ingrid Ploss.


Reguläre Trainingszeiten der Frauen und Juniorinnen:


Montag 18:00 - 20:00 Uhr

Mittwoch 18:00 - 19:30 Uhr

ACTIVA Waldstadion



SG Damen weiterhin ungeschlagen

 

Frauenfußball Kreisliga Ost

 

SV Weidenberg - SG ATV Höchstädt/Kickers Selb 1:5 (0:1)

 

Schiedsrichter: Nicolai Pröhl

 

Zuschauer: 30

 

Tore: 15 Min. Trampuschov; 48 Min. Heinritz; 75 Min. Rohstock; 76 Min Trampuschova; 83 Min. Röthig

 

 

 

Die Fußball Damen aus Höchstädt und Selb die bereits als Meister der Kreisliga feststehen, bleiben auch in ihrem 16. Pflichtspiel ungeschlagen. Bis zur Halbzeit konnte der Gegner noch einigermaßen mithalten. In der zweiten Hälfte setzte sich der Tabellenführer immer besser in Szene, die Überlegenheit drückte sich in weiteren Toren aus. Nächste Woche am 09.06 steht das letzte Spiel der Saison an. Auf heimischen Rasen gilt es auch gegen die SpVgg Bayreuth II ungeschlagen zu bleiben.

Damen holen nach Sieg in Froschbachtal den Meistertitel!

 

Frauenfußball, Kreisliga Ost

 

SV 05 Froschbachtal - SG ATV Höchstädt/Kickers Selb 0:6 (0:2)

 

Tore: 20. Minute Lisa Schneider (0:1); 44. Minute Isabella Fachtan (0:2); 61. Minute Kathrin Heinritz (0:3); 76. Minute Isabella Fachtan (0:4); 82. Minute Eliska Trampuschova (0:5); 84. Minute Martina Rohstock (0:6)

 

Schiedsrichter: Daniel Bergmüller

 

Zuschauer: 20

 

 

 

Am 16. Spieltag konnte sich die Damen der SG ATV Höchstädt/Kickers Selb, nach dem Pokalsieg, nun auch die Meisterschaft sichern. Bei dem vorletzten Auswärtsspiel setzte sich die SG mit einem souveränen 0:6 Sieg durch.

 

Damen machen Riesenschritt Richtung Aufstieg

Kickers DOPPEL-POKALSIEGER 2018

Der 1. Mai 2018 geht in die junge Geschichte der Kickers Selb ein. Damen und Herren gewinnen am gleichen Tag den Kreispokal! Das hat es so noch nicht gegeben und wurde dann auch nach Abpfiff  der Begegnungen dementsprechend kräftig gefeiert. Zunächst holten sich die Damen SG ATV Höchstädt/Kickers Selb den Pott auf dem Sportplatz des FC Eintracht Münchberg im Endspiel gegen den FC Konradsreuth. Es dauerte allerdings einige Zeit bis die Tore fielen. Hier war wohl „Bruder Leichtsinn“ etwas daran schuld, denn vor zwei Wochen gewannen die Damen das Spiel gegen den gleichen Gegner noch mit 6:0. Da ging man zunächst nicht ganz so konzentriert ans Werk, wenngleich die SG über das gesamte Spiel tonangebend war. Am Ende hieß es dann auch in der Höhe verdient 3:0 durch Tore von Kathrin Heinritz, Sophie Braun und  Isabella Fachtan. Nur eine Stunde später

mehr lesen

Kickers Damen und Herren im Pokalfinale

Hallo Fußballfans. Natürlich werden die Kickersakteure auch am kommenden Wochenende wieder aktiv sein und hoffentlich sich von ihrer besten Seite zeigen, doch schon heute wollen wir auf einen Höhepunkt in der jungen Geschichte der Kickers aufmerksam machen.

                                                            F – I – N – A – L – E

wurde schon nach den Halbfinals gesungen und jetzt steigt genau dieses Kreispokalfinale für unsere Damen und Herren am kommenden 01.05. in den Spielen gegen den FC Konrads-reuth und dem FC Trogen. Dazu wollen wir Euch schon heute Lust machen an diesem Feier-tag Eure Kickersspieler anzufeuern. Also bitte vormerken: Damen Kreispokalfinale am 01.05. um 14.30 Uhr gegen den FC Konnradsreuth auf dem neutralen Sportplatz des FC Eintracht Münchberg und das Herren Finale steigt um 16.00 Uhr gegen den Bezirksligisten FC Trogen auf dem neutralen Sportplatz des FC Rehau.

mehr lesen