Kickers setzen den ersten Sporthöhepunkt 2017

 

Für den ersten sportlichen Höhepunkt des Jahres 2017 in Selb sorgen die Kickers. Die Kickers sind Ausrichter der Bayerischen Hallenmeisterschaft der U17 Juniorinnen am Samstag, den 21.01. in der Realschulsporthalle. Für dieses hochklassige Turnier haben sich qualifiziert: die Junioren Bundesligisten FC Bayern München (Titelverteidiger),  1. FC Nürnberg und SV 67 Weinberg. Dazu kommen SV Frauenbiburg, FFC Wacker München, SpVgg Greuther Fürth, JFG Mittler Vils Kümmersbruck und TSV Schwaben Augsburg. Beginn des Turniers, welches unter der Schirmherrschaft von Landrat Karl Döhler und dem Selber Oberbürgermeister Uli Pötzsch steht, ist um 11.00 Uhr. Die Siegerehrung findet um ca. 16.30 Uhr statt.

 

 

Die Kickers freuen sich ungemein, dieses tolle Event nach Selb bzw. in die Region geholt zu haben und den Zuschlag aus den zahlreichen Bewerbern erhalten zu haben.

 

Die Ausrichtung ist jedoch herausfordernd und erfordert jede Menge ehrenamtliche Helfer unseres Vereins (Ordner, Kassier, Verkauf, Parkplatzeinweisung, Bewirtung/Organisation VIP-Raum usw.). Wir sind jedoch gut vorbereitet und werden den Bayerischen Meisterschaften einen gebührenden Rahmen geben.

 

Den Zuschauern aus Selb und Umgebung bietet sich dadurch die einmalige Möglichkeit, die ein oder andere zukünftige Nationalspielerin live vor Ort in Selb zu sehen.

 

In unseren Organisationsgesprächen ließen die Verantwortlichen vom BFV durchblicken, dass das U17-Turnier das „spielerisch stärkste“ ist. Grund hierfür ist, dass bei älteren Jahrgängen (teilweise) die Bundesligamannschaften nicht mehr teilnehmen bzw. „Reservespieler“ senden, da die Priorität auf der Vorbereitung für die Freiluftrückrunde liegt. D.h. wir können einen spielerisch und technisch anspruchsvollen Fußball bzw. Futsal erwarten.

 

Wir Kickers erhoffen uns einen reibungslosen Verlauf des Turniers ohne Verletzungen, fairer Spielweise, spannenden Spielen mit guter Stimmung und möglichst vielen Zuschauern.

Die anhängenden Fotos wurden vom BFV zu Verfügung gestellt.