Kickers mit Wut im Bauch

 

Eine Niederlage am vierten Spieltag haut noch wirklich keinen um, zumal sicher auch der VfB Arzberg wie auch der FC Rehau, die man ja als Titelanwärter einstufen kann, keinen Durch-marsch machen und mit Sicherheit noch Punkte lassen gegen Gegner an die sie heute noch gar nicht denken. Also bei den Kickers kein Grund zur Panik. Eines aber sollte man als Neuling in der Kreisliga schon tun, nämlich auf und neben dem Platz seine Lehren aus der Niederlage in Rehau ziehen. Denn nur somit kommt man auch weiter.

 

Doch zunächst ein dickes Lob an unsere „Zweite“. Drei Spiele – drei Siege zu denen auch einer unserer Youngster Anton Sack (Foto) seinen Beitrag dazu leistete. Damit haben sich die Scharny-Schützlinge gleich hinter dem Topfavoriten aus Brand einen Platz an der Sonne geholt. An diesem Wochenende gilt es aber dran zu bleiben. Dies wird sicher ein schweres Unterfangen zumal heute um 18.30 Uhr im Nachholspiel auf der Blutwiese in Nagel, wie auch am Sonntag zuhause gegen die starken Rawetzer, die Gegner durchaus den Joker des „Stopfens“ aus der „Ersten“ ziehen werden.  Also man darf gespannt sein auf das Auftreten unserer „Zweiten“. Wir wünschen jedenfalls weiterhin viel Erfolg.

 

Am Sonntag kommt es für die Kickers zum ersten Auftritt gegen ein Team als der Pfalz. Gegner ist da „unbeschriebene Blatt“ SC Mähring aus der „tiefsten Pfalz“. Es hat sich ja durchaus herum gesprochen, dass die Freunde aus der Pfalz durchaus eine robustere Gangart an den Tag legen als der „gemeine Franke“. Die zuletzt erzielten Ergebnisse bestätigen dies, denn die Sportkameraden aus Mähring sind die einzige Mannschaft der Kreisliga Süd, die ungeschlagen sind. Ein Sieg und drei Unentschieden stehen zu Papier. Somit wird es also Zeit, einmal auch eine Niederlage zu verbuchen. Unser Team jedenfalls brennt, nach der hoffentlich heilsamen Niederlage in Rehau darauf, seinen Fans wieder einen Sieg zu präsentieren um auch weiterhin in der vorderen Hälfte der Tabelle aufzutauchen. Vor allem will man sich natürlich den zahlreichen weiblichen Fans beim „Kickers-Ladies-Day“ von seiner besten Seite präsentieren. Also Fans, ihr seht - es ist wieder Showtime im ACTIVA-Waldstadion. Wir freuen uns auf Euch!

 

Hier nochmals alle Termine am Wochenende:

Fr. 11.08. 18.30 Uhr A-Klasse SG Nagel/Tröstau II - Kickers II

So. 13.08. 13.30 Uhr A-Klasse Kickers II - SG Marktredwitz II

So. 13.08. 16.00 Uhr "Kickers-Ladies-Day" Kreisliga Süd Kickers - SC Mähring