10 Punkte für die Kickers am Wochenende

Kickers holen am Wochenende drei Siege und ein Remis. Im Nachholspiel der Zweiten besiegte am Freitag die verstärkte „Zweite“ den Tabellenvierten VfB Arzberg II deutlich mit 4:1. Dieser Sieg sollte Rücken-wind sein für das Derby am Sonntag beim Tabellenvierzehnten TuS Erkersreuth. Doch hier mussten die Mannen um Kaptiän Eric Geelen erkennen das ein Derby ein anderes Gesetz mit sich bringt. Zweimal gingen die Kickers in Führung, doch in der 90.min. gelang dem TuS der Ausgleich was für die Kickers im Duell um die Tabellenspitze etwas zurück wirft. Dagegen war die „Erste“ in Wal-dershof auf der Hut und konnte das schwere Auswärtsspiel mit 3:0, durch Treffer von Franz Kura und zweimal Tomas Sturm für sich entscheiden. Somit bleiben die Kickers, die ein Spiel weniger haben als der Tabellenzweite aus Arzberg, auf Platz 1. Ungeschlagen dagegen bleibt unsere Damen SG. Sie gewannen ihr Spiel beim TSV Himmelkron mit 2:1. Auf Fußball am laufenden Band dürfen sich die Kickers Fans am kommenden Wochenende freuen. Die „Erste“ spielt bereits am Freitag um 18.00 Uhr im ACTIVA Waldstadion gegen den SV Stein-mühle und bereits am Sonntag wieder zuhause um 15.00 Uhr gegen die SpVgg Wiesau. Da gilt es die Scharte aus dem Hinspiel (1:1) wieder gut zumachen. Die „Zweite“ kickt am Sams-tag um 13.30 Uhr gegen Hohenberg II im ACTIVA-Waldstadion. Die Damen spielen am Sonn-tag um 10.30. Uhr in Höchstädt gegen Sportring Bayreuth. Fotos von den beiden Spielen der "Zweiten" siehe unten.