Nach der Saison ist vor der Saison!

Unsere erwachsenen Akteure haben sich nun ihren „Fußballurlaub“ absolut ver-dient. Nun aber heißt es für den Arbeits-ausschuss und einige ehren-amtlichen Helfern, die zum Teil auch aus Fuß-ballern bestehen, wieder anpacken und unser schmuckes ACTIVA-Wald-stadion auf Vordermann zu bringen. Viele Arbeiten sind dazu notwendig. Bereits vor Wochen hat Trainer Jacob dafür gesorgt, dass die

 

Wasser-Berieselungsanlage wieder voll funktionsfähig ist, was man jetzt schon am Wachstum des Rasens deutlich sieht. Wo allerdings kein Rasen mehr ist, wächst auch keiner mehr. So ist es fast in jedem Amateurstadion im Bereich des Torraums. Diesen Torräumen haben sich nun unsere fleißigen Mitarbeiter angenommen und zusammen mit der Firma Gartenbau Lampert aus Selb beste Arbeit geleistet. Fachkundig verlegt wurde mehre Bahnen Rollrasen, so dass wir zu Beginn der neuen Saison guter Dinge sind hier auch für unsere Gäste ein absolut Bezirksligataugliches Sportgelände vorzuweisen. Unser Dank gilt in erster Linie der Fa. Gartenbau Lampert aus Selb für die erstklassige und kompetente Anleitung und Ab-wicklung der Arbeit, sowie den Mitarbeitern und Helfern im Arbeitsausschuss. Ihr habt tolle Arbeit geliefert. DANKE!!!