Jacob Schleicher gibt Traineramt ab

 

Jacob Schleicher hat am Wochenende öffentlich verkündet das Traineramt bei den Herren der Kickers aus zeitlichen Gründen abzugeben. An dieser Stelle der Original-Pressebericht.

 

Eine personelle Veränderung gibt es beim Fußball-Bezirksligisten Kickers Selb nun auch im Trainerstab. Teammanager Jakob Schleicher musste aus zeitlichen Gründen seine Trainer-tätigkeit niederlegen. Geplant hatte er diesen Schritt eigentlich erst in der kommenden Sommer-pause, doch zahlreiche geschäftliche Termine im Ausland haben ihn schon jetzt dazu gezwungen. All seine weiteren Aufgaben, wie z.B. die Personalplanung, wird Schleicher jedoch nach wie vor in vollem Umfang ausführen. Dazu wird er sich bei der diesjährigen Neuwahl der Vorstandschaft für das Amt des Schatzmeisters zur Verfügung stellen.

 

Den Posten des Cheftrainers hat bereits an diesem Wochenende der bisherige Mannschaftskapitän Martin Damrot übernommen. Der 28-jährige in Selb wohnhafte Mittelfeldspieler absolviert mom-entan die Lehrgänge zur Fußballtrainer-B-Lizenz und ist zudem seit 2016 als Trainer der Frauenmann-schaft des ATV Höchstädt, die mittlerweile als Spielgemeinschaft mit den Kickers Selb am Spielbetrieb teilnimmt, tätig. An der Seitenlinie wird der neue Spielertrainer von Co-Trainer Tamer Tansev und Spielleiter Alexander Günzel unterstützt.