3 x Auswärts - 2 x Zuhause

 

Bleiben die Kickers Herren in der Bezirksliga weiter in der Erfolgsspur und fahren die „Zweite“ sowie die Damen SG den ersten „Dreier“ 2019 ein? Diese beiden spannenden Fragen bestimmen das Fußballwochenende bei den Kickers.

Nach zwei überzeugenden Siegen im heim-ischen ACTIVA-Waldstadion müssen sich die Kickers in der Bezirksliga nun auch Auswärts am Samstag um 15.00 Uhr beim TSV Kirchenlaibach-Speichersdorf beweisen. Gegen den Tabellenneunten aus dem

 

Bayreuther Land gewannen die Kickers im Heimspiel deutlich mit 3:0 Toren. Dies zu wieder-holen wird trotz des gewonnenen Selbstvertrauens nicht einfach. Der Gastgeber wird alles daran sein erstes Heimspiel 2019 positiv für seine Fans zu gestalten. So sollte Trainer Martin Damrot gewarnt sein das Spiel unter gar keinen Umständen zu leicht zu nehmen. Die Ver-folger aus Poppenreuth, Mistelbach und Saas Bayreuth warten mit Sehnsucht auf einen Ausrutscher der Kickers. Vor allem die Saaser hoffen eine Niederlage der Selber um dann am 06.04. im Spitzenspiel bei den Kickers mit einem Sieg wieder die Tabellenführung zu über-nehmen. Die Spannung ist also groß was natürlich die Fans in allen Lagern freuen dürfte. Trainer Damrot wird in Kirchenlaibach wohl sein stärkstes Aufgebot auf den Rasen schicken.

 

Im Derby bei der SpVgg Selb 13 am Sonntag um 15.30 Uhr geht es bei beiden zweiten Her-renmannschaften nicht nur um die drei Punkte in der Kreisklasse. Die SV’ler „brennen“ darauf die unglückliche 2:3 Niederlage aus dem Hinspiel wieder wett zu machen. Und dazu wird der Gastgeber, der derzeit mit 15 Punkten Abstand zu den Kickers auf dem letzten Platz steht, alles aufbieten und alles daran setzen die Punkte bei sich zu behalten. Trainer Dominik Scharnagel wird sich mit seinem Team aber nicht verstecken und darauf hoffen, dass seine Stürmer die Ladehemmung aus dem letzten Spiel abstellen. Mit einem Sieg könnte man näher an das Mittelfeld heranrücken.

Zu einem weiteren Derby kommt es ebenfalls am Sonntag um 10.30 Uhr beim ATV Höchstädt bei der Damen SG in der Bezirksliga. Sie erwarten dann den Nachbarn SG Marktleuthen/ASV Wunsiedel. Auswärts antreten müssen die B-Junioren der Kickers am Sonntag um 11.00 Uhr bei der SG Marktredwitz und den Spielbetrieb startet die E-Junioren am Freitag um 17.00 Uhr in Holenbrunn.