Kickers dürfen - Saas muss ;-)

Am kommenden Samstag wartet auf die hoffentlich zahlreichen Fußballfans der Stadt und der Region ein absoluter Fußballleckerbissen. Um 15.00 Uhr kommt es in der Bezirksliga Oberfranken Ost zum Spitzenspiel „Erster“ Kickers Selb – „Zweiten“ Saas Bayreuth im ACTIVA-Wald-stadion, präsentiert vom Getränkefach-markt Hackl in Selb. Die Voraussetzungen für ein rassiges Duell sind gegeben. Beide Teams sind derzeit punktgleich mit 47 Punkten an der Tabellenspitze. Die Kickers haben aber ein Spiel weniger bestritten, zu dem sie noch nach Oberkotzau müssen. Auch das Torver-hältnis ist ähnlich. Saas mit 46:23 und Selb mit 50:25. Der Unterschied in beiden Ver-einen liegt wohl darin, dass für die Kickers als Neuling ein Aufstieg in die Landesliga kein Muss ist, während die Bayreuther nach einigen vergeb-enen Anläufen jetzt

 

unbedingt rauf wollen. Somit liegt der Druck eindeutig auf Bayreuther Seite, die zudem auch darauf brennen die unglückliche 1:2 Hinspielniederlage wett zu machen. Dazu haben sie auch in der Winterpause den Ex-Röslauer und Ex-Selbitzer Markus Walter für den Sturm ver-pflichtet. Beide Teams sind gut aus der Winterpause gekommen. Saas mit zwei- und Selb mit drei Siegen jeweils zu Null. Damit wäre über die Voraussetzungen zu einem wahrlichen Spitzenspiel alles gesagt. Personell muss Trainer Martin Damrot auf den nun doch länger verletzten Tomas Sturm verzichten. Dafür steht aber in der Abwehr wieder Fernando Redondo zu Verfügung. Die Verantwortlichen der Kickers haben sich zu diesem Highlight etwas besonders einfallen lassen. Alle weiblichen Fans werden vor dem Spiel mit einem Glas kostenlosen Porzellinersekt begrüßt (solange Vorrat reicht) und in der Halbzeitpause unter-halten die frischgebackenen deutschen Vizemeister des TV Schönwald im karnevalistschen Tanzsport die Zuschauer und Fans. Diesen Titel holten sich die Tänzerinnen unter großem Jubel am 31.03. in Braunschweig. Damit auch die Zuschauer so richtig auf Touren kommen bestreitet die zweite Herrenmannschaft bereits um 12.30 Uhr im ACTIVA-Waldstadion ihr Kreisklassen-Punktspiel gegen die SpVgg Weißenstadt. Seit dem letzten 0:0 bei der SpVgg Weißenstadt stehen die Kickers nun mächtig im Abstiegskampf. Gegen den Tabellendritten aus Weißenstadt wird es äußerst schwierig für die Kickers hier Boden gut zu machen. Damit auch das leibliche Wohl nicht zu kurz kommt ist bei den Kickers auch dafür bestens gesorgt.

 

Die weiteren Spiele der Kickers am Wochenende:

 

Sa. 06.04. 10.00 Uhr F-Jgd. FC Nagel – Kickers

 

Sa. 06.04. 11.00 Uhr E-Jgd. Kickers – FC Schönwald

 

So. 07.04. 10.30 Uhr B-Jgd. Kickers – FSV Tirschenreuth in Thierstein

Kickers Selb e.V.

Adresse Postfach:

Postfach 1603

95090 Selb

 

Adresse Thomas-Lang-Waldstadion:

Kastanienweg 52

95100 Selb

 

E-Mail: kickers-selb@t-online.de

E-Mail: info@kickers-selb.de

 

Unsere Erfolge

2015 Meister A-Klasse

2016 Meister Kreisklasse

2017 Meister Kreisliga

2018 Meister Bezirksliga

Kickers folgen!

Kickers Selb - Verein und Herren

Kickers Selb auf Instagram

@kickers_selb

SG A.TV Höchstädt -
Kickers Selb

Frauen