Sieg und Niederlage im Frankenwald

Unter keinen guten Stern stand das letzte Vorbereitungsspiel der Kickers für die am kommenden Wochenende beginnenden Landesligasaison. Bei der SpVgg Selbitz kamen die Kickers mit 0:3 unter die Räder. Trainer Martin Damrot will aber die verpatzte Generalprobe nicht überbewerten. Er musste doch auf mehrere Stammspieler verzichten. So waren Fabian Bösel, Johannes Hamann, Marco Kießling, Ertac Tonka, Maximilian Christl und auch Eralp Caliskan nicht mit dabei. „Zum Saisonauftakt in Vach wird eine andere Formation auf dem Rasen stehen“, so der Trainer. Die Kickers hatten durch Lukas Wolf die erste Großchance in diesem Freundschaftsspiel. Der Gastgeber wurde aber mit zunehmender Spielzeit aggressiver und zielstrebiger. Durch eine Standard-situation gelang der Führung und auch beim 0:2 war es ein Standard. Im zweiten Durchgang drängten die Kickers auf den Anschluss. Als man weit auf-gerückt war nutzten die Frankenwälder die Überzahl zum 0:3.

 

Im Vorspiel trafen die beiden zweiten Mannschaften aufeinander. Hier gewannen die Kickers Dank dreier Treffer von Martin Damrot, Pierre Küttner und Ilkay Sahin bei dessen Debüt im Kickerstrikot. Damit blieb der zweite Kickersanzug bei seiner Vorbereitung ungeschlagen. Für das erste Punktspiel beim unbequem zu spielenden TSV Brand sollte man somit genügend Selbstvertrauen getankt zu haben.

 

Die aktuellen Spielpläne für die bevorstehende Punktspielserie der drei Kickersmannschaften ist unter der Rubrik "Saison 2021/2022" zu finden.

Kickers Selb e.V.

Adresse Postfach:

Postfach 1603

95090 Selb

 

Adresse Thomas-Lang-Waldstadion:

Kastanienweg 52

95100 Selb

 

E-Mail: kickers-selb@t-online.de

E-Mail: info@kickers-selb.de

 

Unsere Erfolge

2015 Meister A-Klasse

2016 Meister Kreisklasse

2017 Meister Kreisliga

2018 Meister Bezirksliga

Kickers folgen!

Kickers Selb - Verein und Herren

Kickers Selb auf Instagram

@kickers_selb