Kickers empfangen Münchberg - „Zweite“ & „Dritte“ starten in Rückrunde

Die Kickers gaben mit dem 3:2 Auswärtssieg am vergangenen Wochenende im Derby in Röslau die richtige Antwort auf die erneuten Vorkommnisse. Trainer Udo Schnurrer war nach dem Spiel sehr zufrieden: „Die Mannschaft zeigte eine gute Einstellung und Kampf gegen einen Gegner, der ja einen richtigen Lauf hatte und hochmotiviert zu Werke ging. Ich bin schon auch stolz auf unsere Truppe, und würde mir wünschen, dass die Mannschaft weiter den Fokus ausschließlich auf den Fußball legt.“

 

Am Samstag empfangen die Kickers um 14 Uhr den FC Eintracht Münchberg im Thomas-Lang-Waldstadion. Die Münchberger stehen mit zwei Punkten hinter den Kickers auf Rang 7. Im Hinspiel konnte Münchberg in der letzten Minute zum 3:3 Endstand ausgleichen und den fast schon sicher geglaubten Sieg der Kickers vereiteln. Trainer Udo Schnurrer mahnt: „Münchberg ist zwar Aufsteiger, aber mit Sicherheit alles andere als ein einfacher Gegner. Wenn wir noch Platz 4 oder 5 erreichen wollen, müssen wir einen Sieg holen. Die Jungs haben gut trainiert und wollen unbedingt die 3

Punkte in Selb behalten.“ Der Einsatz von Rehak, Tonka, Sedlacek sowie Araci ist fraglich.

 

Für die zweite und dritte Mannschaft beginnt am kommenden Wochenende jeweils die Rückrunde. Am Sonntag empfängt zunächst die „Zweite“ um 13.30 Uhr den TSV Brand, ehe um 16.15 Uhr die „Dritte“ der Kickers die „Zweite“ der SpVgg Weißenstadt erwartet. 

Während die Kickers 2 den Saisonstart in Brand mit 4:1 für sich entscheiden konnten, verlor die „Dritte“ in Weißenstadt deutlich mit 5:0. 

 

Zukünftig können die Heimspiele unseres Landesliga-Teams auch kostenlos per Stream über sporttotal.tv verfolgt werden. Nachdem die Leitungen bereits vor einiger Zeit gelegt worden sind, erfolgte diese Woche die Installation der Kamera.

 

Erfreuliche Nachrichten gibt es auch neben dem Platz zu berichten: Nachdem vor einigen Monaten bereits der Umbau sowie die Sanierung des Kabinentrakts und der Sanitäranlagen im UG des Vereinsheims abgeschlossen wurde, konnte nun auch die Schiedsrichterkabine im EG fertiggestellt werden. Vielen Dank an alle helfenden Hände!

Kickers Selb e.V.

Adresse Postfach:

Postfach 1603

95090 Selb

 

Adresse Thomas-Lang-Waldstadion:

Kastanienweg 52

95100 Selb

 

E-Mail: Info(@)kickers-selb.de

 

Unsere Erfolge

2015 Meister A-Klasse

2016 Meister Kreisklasse

2017 Meister Kreisliga

2018 Meister Bezirksliga

Kickers folgen!

Kickers Selb - Verein und Herren

Kickers Selb auf Instagram

(@)kickers_selb