Kickers und Selb 13 gemeinsam im Großfeldnachwuchs

Dem Fußballinteressierten Leser dürfte es in den letzten Wochen nicht entgangen sein, dass seit Beginn der Saison 2019/20 im Selber Nachwuchsfußball plötzlich der Vereinsname SG Selb auftaucht. Hinter dieser Vereinsbezeichnung verbirgt sich eine neuerliche Zusammenarbeit in der Jugendarbeit zwischen der SpVgg Selb 13 und den Kickers Selb, die beide Vereine nun öffentlich machen. Die verantwortlichen Jugendleiter beider Vereine Sabine Fischer (Selb 13) und Andreas Durchholz (Kickers) und die entsprechenden Trainer und Betreuer aus dem Bereich des Großfeldfußballs haben sich im Sommer zusammengesetzt und darüber beraten Kräfte zu bündeln und den Kindern und Jugendlichen noch bessere und größere Entfaltungsmöglichkeiten für den Fußballsport zu bieten. Gemeinsam sind die besten Voraussetzungen für einen reibungslosen Trainings- und Spielbetrieb geschaffen worden, wobei sowohl die Trainingseinheiten wie auch die Spiele auf beiden Sportgeländen an der Weißenbacher Straße und im Thomas-Lang-Waldstadion stattfinden. Auch das Sportgelände an der Realschule ist hier integriert. Die Ergebnisse der bereits absolvierten Spiele zeigen, dass die beiden Vereine auf dem richtigen Weg sind und man versucht in den kommenden Jahren höherklassig zu spielen und so auch einen entsprechenden Unterbau für die Herrenmannschaften zu schaffen. Bei dieser Konstellation handelt es sich bislang nicht um die Bildung einer JFG wie es heute eigentlich üblich ist. Für den Bereich der A- bis C-Junioren sind die Trainer Mehmet Kelek, Eko Keles, Dommy Sümmerer und Maximilian Fischer zuständig. Für den Bereich der D-Junioren, die bereits mit zwei Mannschaften in der Liga spielen, fungieren Martin Fischer und Craig Devon. Die jeweiligen Trainingszeiten und Trainingsorte sind derzeit auf der Homepage www.kickers-selb.de nachzulesen. In beiden Vereinen freut man sich, dass es gelungen ist, zum Wohl der Fußballjugend den Sport in allen Altersklassen zu erhalten und das Trainings- und Spielniveau deutlich anzuheben. In den Kleinfeldmannschaften der F- und E-Junioren arbeiten beide Vereine weiterhin getrennt. Ebenso bei den emsigen Bambini’s und Minikickers.

 

Kickers Selb e.V.

Adresse Postfach:

Postfach 1603

95090 Selb

 

Adresse Thomas-Lang-Waldstadion:

Kastanienweg 52

95100 Selb

 

E-Mail: info@kickers-selb.de

Fax: 09287/9913 - 14

Unsere Erfolge

2015 Meister A-Klasse

2016 Meister Kreisklasse

2017 Meister Kreisliga

2018 Meister Bezirksliga

Kickers folgen!

Kickers Selb - Verein und Herren

Kickers Selb auf Instagram

@kickers_selb

SG A.TV Höchstädt -
Kickers Selb

Frauen